BILAL JUNGS gewinnen 12:0 in der Ferne

By
Updated: November 1, 2017
ADC1AFA0-17C8-42D8-8F1F-05804F9AF288

Am 31.10.2017 findet das Spiel zwischen Piesting und den Fassadentechnikern von Pate BILAL aus  Neunkirchen statt. Genau zu Halloween. Deswegen müssen wir die U14 Jungs aus Neunkirchen extra loben! Keiner sagte ab und die BILAL Jungs  traten vollständig gegen Piesting an.

Ein starkes Zeichen von Ehrgeiz und Wille. Gegner wurde gut analysiert vom ersten Spiel und Startelf je nachdem aufgestellt. Uns war es am Anfang der Woche schon klar, mit einem Sieg übernehmen wir die Tabellenführung und genau wie wir sich wünschten begann das Spiel: Sekunde 49 öffnete Kevin Terpe das Schlachtfest und ab dem Zeitpunkt wussten wir der Sieg gehört uns. Einen einzigen Schuss musste unser Goalkeeper Thomas Pröll parieren sonst haben die Defensive nichts zugelassen. Wir waren am ganzen Platz überlegen und mit viel Kampf gewannen wir 12:0. Fazit: Nur noch 1 Spieltag vor uns, nach einem Sieg gegen Gloggnitz dürfen die Jungs nach 2 Jahren wieder im MPO spielen.

Gratulation geht an die gesamte MANNSCHAFT. Tore: 5x Kevin Güler, 2x Kevin Terpe, 2x Daniel McKenzie, 1x Semih. Der neue Patenträger der U14 , Bilal Karabulut und die beiden Choaches Emre und Daki sind riesig stolz auf das bisher Erreichte und werden hart weiter arbeiten .

Enre und Daki

U14 Trainer

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + 7 =