STEINWERK KIDS holen 2:2 Remis in der Ferne

By
Updated: Oktober 20, 2017

Heute Donnerstag den 19.12. waren unsere STEINWERK – KIDS bei unseren Sportfreunden aus Natschbach geladen. Die STEINWERK – Truppe war vollständig – bis auf den Langzeitverletzten Patrick Sonnleitner – im Speedway – Oval von Natschbach angekommen.

In Durchgang 1 hatten die Gastgeber mehr Spielglück und gingen trotz Stangentreffer der STEINWERK – Kids 2:0 in Führung und so blieb es dann auch relativ unglücklich bis zum Pausenpfiff. Durch die Kampfkraft der STEINWERK – Kids war die 2 Halbzeit aber auch ganz klar in Neunkirchner Hand und durch 2 Treffer von Tobi – sensationeller Direktcorner siehe Foto unten- und Moritz gelang der Ausgleich. Dauerdruck der Neunkirchner war nun angesagt und einzig dem souveränen Schlußmann der Gastgeber konnten die Natschbacher diesen glücklichen Punktgewinn verdanken den er war gegen die Schüsse von Moritz und Co. durch unglaublich tolle Paraden immer am Posten.

Schlußendlich eine gerechte Punkteteilung aufgrund der beiden konträren Halbzeiten. Tolle Kampfmoral zeichnete diesmal wieder die Truppe rund um Trainer Rudi Tiziani aus. Gratulation. Danke Hubert für die tollen Fotos.

Dieter Leeb

IMG_6216 IMG_6213 IMG_6212 2.2 gegen Natschbach STEINWERK-KIDS IMG_6217 IMG_6218 IMG_6219 IMG_6220 IMG_6221 IMG_6222 IMG_6223 IMG_6224 IMG_6225 IMG_6226 IMG_6227 IMG_6228 IMG_6229 IMG_6230 IMG_6231 IMG_6232 IMG_6233 IMG_6234

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


5 + = vierzehn