U10 gewinnt zu Hause gegen Aspang

By
Updated: Oktober 21, 2017

Im letzten Aufeinandertreffen von Neunkirchen gegen Aspang konnte sich die Neunkirchner U10 in einer nervenaufreibenden Begegnung mit 3:2 durchsetzen.

Von Beginn an richtete Coach Serkan die Spieler sehr offensiv ein. Leider wollte der Ball nicht so richtig ins Tor. Es brauchte mehrere Versuche bis schlussendlich Kapitän Alex den Ball für Neunkirchen ins Netz zauberte. Aspang konnte aber mit sehr starken Aktionen locker mit den Neunkirchen mithalten und erspielte sich bis zur Halbzeit die Führung auf 2:3.
In der Pause instruierte Serkan seine Spieler sehr genau. Kurze Zeit später ging Serkans Taktik auf und der Ausgleich zum 3:3 wurde erzielt. Beide Teams lieferten sich ein sehr gutes Match. Bis in die letzten Minuten wurde ein 5:5 erspielt. Neunkirchen gelang es schlussendlich zum 6:5 in Spielminute 49 zu erhöhen und mit Ertönen des Schlusspfiffs stürmten die Kinder den Platz und ließen lautstark ihre Siegesgesänge ertönen.
Endstand: 6:5 (2:3)

_DSC3881 _DSC3885 _DSC3888 _DSC3891 _DSC3893 _DSC3899 _DSC3901 _DSC3902 _DSC3912 _DSC3924 _DSC3970 _DSC3999 _DSC4008 _DSC4010 _DSC4011 _DSC4022

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


drei + 4 =