U10 holt Remis in Gloggnitz

By
Updated: Mai 5, 2018
_DSC7893

Für die Neunkirchner „Neue Heimt“ Kids der U10 ging es bei der nächsten Meisterschaftsrunde ins schöne Alpenstadion nach Gloggnitz.

Gleich nach dem Anpfiff wurde der Gegner ordentlich unter Druck gesetzt und die U10 konnte in den ersten Spielminuten den  Führungstreffer erziehlen. Gloggnitz wiederum konnte Mitte der 1. Hälfte ausgleichen. Kurz vor der Pause setzte sich Gloggnitz mit 1:2 in Führung.

Spielhälfte 2 war sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften hatten etliche Chanchen wobei unser Goalie Julian mindestens 4 Tore von Gloggnitz mit Bravur verhinderte. In der letzten Spielminute gelang es aus einem schnellen Konter heraus die Gloggnitzer zu überlaufen und den Ausgleich zu erziehlen.

Endstand: 2:2 (1:2)

Super Leistung der Kinder am heutigen Tag, die sehr wenige Fehler machten und eine gute Torchancenauswertung gezeigt haben. Bravo!

 

_DSC7890 _DSC7891_DSC8030 _DSC8022 _DSC8003 _DSC7994 _DSC7982 _DSC7959 _DSC7955 _DSC7943 _DSC7927 _DSC7919 _DSC7916 _DSC7912 _DSC7909 _DSC7902

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 − = sechs