U8 siegreich in Oed

By
Updated: September 30, 2017

Die 4. Herbstmeisterschaftsrunde führte die U8 nach Oed. Die Anspannung für die Neunkirchner Eurotor Kicker war im Vorfeld enorm. Die vorigen Begegnungen mit St. Egyden waren sehr unangenehm und konnten teils nur mit Niederlagen beendet werden. Oed war in der Vorwoche trotz eines Sieges ein sehr unangenehmer Gegner den man auf keinen Fall unterschätzen durfte.

Der Kader war diesmal etwas abgeändert. Tristan und Mustafa waren leider nicht dabei. Erfreulicherweise war Damien wieder fit und konnte wieder die U8 unterstützen.

In der 1. Partie gegen St. Egyden konnte relativ rasch durch Omars Blitztor klargemacht werden wohin die Reise geht. St. Egyden wurde in der eigenen Hälfte gehalten und kein einziges Mal in die Tornähe gelassen. Beeindruckend konnte Damien in dieser Partie agieren und gleich mehrere Male den Ball im Tor versenkten.

Endstand: 6:0

Torschützen: 4xDamien, 2xOmar

Im Spiel 2 konnte Oed leider nicht ihre guten Leistungen von letzter Woche abrufen. Abermals konnte Neunkirchen gegen seine Gegner den Druck aufrecht erhalten und Oed in der eigenen Hälfte fixieren. Abermals wurde Toni seinen Ruf als Jolly Joker gerecht und kam wie aus dem nichts und versenkte das Leder im Netz. Omar konnte durch ein Tor und seiner fabelhaften Laufarbeit punkten. Damien zeigte sich zweikampfstark und treffsicher. Emir war gefährlich wie zuvor an vielen Toren beteiligt. Oliver sorgte dafür, dass Torwart Sascha nicht viel zu tun bekam und konnte mit der letzten Aktion des Spiels noch ein Tor erzielen.

Endstand 4:0

Torschützen: 1xDemien, 1xOliver, 1xToni und 1xOmar

_DSC3018 _DSC3022 _DSC3023 _DSC3026 _DSC3030 _DSC3034 _DSC3038 _DSC3040 _DSC3059 _DSC3075 _DSC3082 _DSC3111 _DSC3129 _DSC3137 _DSC3145 _DSC3161 _DSC3162 _DSC3177_DSC3064

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


vier − 2 =