1 Sieg, 2 Remis und 2 Niederlagen bei +35 Turnier in Willendorf

By
Updated: Juli 23, 2016

Gestern, Freitag den 22. Juli wurde unsere Oldiesmannschaft nach Willendorf zu einem +35 Turnier geladen. Die Akteure an diesem heißen Nachmittag für den SC Eurotor Neunkirchen waren Osterbauer Thomas ( der ein gelungenes  Debüt feierte mit dem Einstand aber noch im Rückstand ist  ), Reith Marco, Cela Nexi, Tomaj Josef, Rottensteiner Erhard, Leeb Dieter, Nexxon und Wetzstein Thomas im Tor.

8 starke Teams waren vertreten, leider mit noch aktiven Spielern der Wiener Liga. Trotzdem stellte man sich der Herausforderung und unterlag im 1. Spiel gegen den späteren Turniersieger „Team Sokoli „, knapp mir 2:4, wobei hier mit höherer Chancenauswertung mehr drinnen gewesen wäre. Im 2. und 3. Spiel erreichte man gegen Puchberg und Grünbach ein 1:1 Remis. In den Platzierungsspielen feierte man gegen Natschbach einen klaren 4:1 Sieg und unterlag Willendorf knapp 2:3. Somit belegte man schlußendlich den 6. Platz.   Die besten an diesem Tag klar Tomaj Josef und Wetzstein Andreas.

Mit der Tatsache das wir keinen Wechselspieler mehr hatten, und den unmenschlichen Temperaturen jenseits von 30 Grad, war das für uns “ Alten“ gerade noch zufriedenstellend und wir freuen uns auf das nächste Turnier am 5. August in Puchberg.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


sechs × = 12