Sieg gegen Titelkandidaten

By
Updated: Mai 3, 2016

Am Freitag kam der Titelkandidat USC Hochneukirchen nach Neunkirchen. Schon in Hälfte Eins war das Spiel kampfbetont, der SC Eurotor mit gutem Pressing  und der nötigen Aggressivität. Bis auf einen Stangenschuss der Gäste fehlte aber auf beiden Seiten der konsequente Abschluss.

Nach dem Seitenwechsel war der Gast mit den Gedanken wohl noch in der Kabine und als Halit Sentürk in Minute 52 alleine vor dem gegnerischen Keeper auftauchte und kalt einschob, stand es plötzlich 1:0 für den SCN. In Folge der USC um Schadensergänzung bemüht, aber die Defensive ließ nichts mehr im Neunkirchner Strafraum zu. In der 86. Minute fixierte Rene Koglbauer dann mit einem herrlichen Lauf und Abschluss zum 2:0 das Match zu Gunsten der First-Mobile-Truppe. Der erste Sieg im Frühjahr war auf Grund der gesamtmannschaftlichen Leistung über den Kampf ein verdienter.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


fünf × = 5