U7: „learn4yourfuture“ Kids nehmen Rosalia ein

By
Updated: September 30, 2018

Gestern, Samstag den 29. September, waren die Lernstudio Kids in Hochwolkersdorf auf der Rosalia zu 2 Partien geladen. Bis auf den erkrankten Furkan, konnte Trainer Dieter LEEB aus dem Vollen schöpfen und hatte den gesamten Kader zur Verfügung.

In der ersten Partie, musste man gleich einmal gegen die Hausherren aus Hochwolkersdorf ran. Eine ganz junge U7 hatte gegen die Neunkirchner keine Chance und verlor 0:16. Auch wenn der Gegner seine 1. Saison spielt, muss man mal in 20 Minuten 16 Tore schießen. Tolga (9), Rayane (3), Alex (2) und Denis (2) waren die Torschützen. Gratulation. 👏👏👏

In der zweiten Partie hatte man dann Bad Fischau im Visier. Die Steinfeld Kids spielten auf ähnlichem Niveau wie die Neunkirchner, hatten aber schlussendlich ebenfalls keine Chance. Die Fischauer gingen zwar 1:0 in Führung, mussten dann aber zusehen, wie Alex & co einen Gang zulegten und sicher 6:2 siegten. Torschützen Tolga (3), Rayane (2) und Denis (1). 👏👏👏

Fünfter Sieg in Folge im fünften Spiel. Mehr geht nicht, Gratulation an dieses großartige Team und Danke auch an die großartigen Eltern die den Kids das Ganze ermöglichen. Großen Dank auch an den „Architekt“ dieses Teams, Christoph Prinstinger, der ja im letzten Jahr als deren Trainer fungierte und hier großartige Jugendarbeit leitete, sodass wir nun die Früchte des Erfolgs ernten dürfen. 👏

SC Eurotor Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 − = zwei