Versöhnlicher Hinrundenabschluss

By
Updated: November 8, 2015

Im letzten Spiel der Herbstrunde gastierte der SC Eurotor Neunkirchen in Scheiblingkirchen. Nach den nicht gerade mit Erfolg gekrönten Wochen, gab es doch noch einen versöhnlichen Hinrundenabschluss unserer Kampfmannschaft.

Dieses Mal präsentierten sich unsere Spieler endlich wieder als Mannschaft und lieferten eine äußerst sehenswerte Partie ab, von vorne bis hinten kämpfte jeder für jeden. Schon in Halbzeit Eins hätte man locker fünf Tore machen können, konnte die Chancen aber im Endeffekt noch nicht nutzen. Auch die Defensive agierte gegen einen starken Gegner erstklassig und verhinderte so manche gute Gelegenheit.

In Durchgang Zwei war es dann Legionär Marcell Deak, der den SCN erlöste. Hätte man einen Elfmeter nicht verschossen, wäre man schon früher auf der sicheren Seite gewesen. Aber da die Mannschaft an diesem Tag sensationell auf- und zusammenspielte, musste man sich nicht vor einem Punkteverlust fürchten. Am Ende fuhr man gerecht die 3 Punkte ein, da es eine kollektive und kämpferisch einwandfreie Leistung war, für die sich Trainer Franz Hillebrand auf diesem Wege noch einmal herzlichst bedanken möchte!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− 7 = null