2. Test und 2. Sieg der GREEN-MOBILE Truppe.

By
Updated: Februar 18, 2019

Heute, Montag den 18.2.19. war Weikersdorf zu Gast bei uns am Neunkirchner Schlackenplatz. Die GREEN-MOBILE Jungs begannen spritzig und hatten in der ersten halben Stunde das Geschehen klar im Griff. Neuerwerbung Daniel Holzer integrierte sich abermals sehenswert und bildete mit Leo Hartberger eine zukunftsträchtige Innenabwehr. Viele toll herausgespielte Aktionen sorgten für jede Menge Toralarm in der Box der Steinfeldkicker. Eben eine solche nutzte Halit zum verdienten 1:0. in den letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit, schaltete man jedoch einen Gang zurück, lies die Weikersdorfer mitspielen und musste das 1:1 hinnehmen.

Durchgang 2 dann wieder eine spritzige Röcherelf, angetrieben durch Kapitän Fabio Lechner, die nun die klar bessere Mannschaft war und durch unser Sturmduo, Halit und Ibra jeweils 2 x den Endstand von 5:2 sicherten. Ein aufschlussreicher Test der die Richtung nach oben klar bestätigt und ein sicherer Testsieg gegen einen Titelanwärter aus der Steinfeldklasse. Man befindet sich nun in der Halbzeit der Vorbereitung und ist zufrieden mit der Entwicklung der Mannschaft. Das Team arbeitet in Ruhe an den vorgegebenen Zielen und strahlt diese auch auf dem Platz eindrucksvoll aus. Mittwoch und Donnerstag nochmals eine Trainingseinheit am Platz, bevor es am Freitag zu Hause gegen den 1. wirklich starken Gegner von der Rosalia – nämlich den Tabellenführer der 1. Klasse Süd aus Wiesmath – um die nächsten Erkenntnisse geht, die aufzeigen werden wo wir wirklich stehen.

SC EUROTOR-Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ fünf = 13