Auch keine Punkte gegen Pottschach.

By
Updated: Oktober 27, 2013

In den ersten Spielminuten nach Anpfiff fand keiner der beiden Mannschaften so richtig ins Spiel,bis zur 17 min. da ging Pottschach durch einen Fehler im Mittelfeld mit 1:0 in Führung. In weiterer Folge handelte sich „Volkan Gül durch Unsportlichkeit und Kritik auch noch Gelb-Rot ein und musste damit vom Feld. Im weiteren Spielverlauf der ersten Hälfte hatte die Heimmannschaft noch einige gute Möglichkeiten die Führung auszubauen. Doch es blieb beim Pausenstand von 1:0.

Die zweite Hälfte begann wie die Erste endete, „Pottschach griff an.“   In der 66 min. war es dann wieder soweit, Peter Fahrner traf zum 2:0 für die Hausherren und in der 74 min.machte Erich Röcher mit dem 3:0 den Sack zu. Der deutlich geschwächte Sc-Eurotor Neunkirchen konnte dann durch viel Kampfgeist der Abwehr noch schlimmeres verhindern.So blieb es beim 3:0 Erfolg für Pottschach.   DSC01762 - Kopie

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


× vier = 32