FTW U9 holt Gold beim 2. Baumit Hallencup

By
Updated: Januar 13, 2019

Bereits zum 2. Mal fand der Baumit Hallencup in Neunkirchen statt. Wie auch im letzten Jahr waren sehr viele namhafte Vereine zu diesem großartigen Event angereist.

Beim Eröffnungsspiel gegen HW Wr. Neustadt konnte sich unsere U9 einmal warm spielen und die Wr. Neustädter mit 2:0 in die Kabine schicken. Als Nächstes stand man gegen den SV Wienerberg am Parkett. Ein sehr spannendes Spiel auf Augenhöhe wurde hier den Zuschauern geboten. Schlussendlich reichte hier ein 1:0 durch Ensar und eine solide Verteidigung zum 2. Gruppensieg für die FTW Kids. Das letzte Gruppenspiel wurde gegen den aus Ungarn angereisten FC Köszegi hochverdient mit 5:1 gewonnen.
Somit stand die Finalbegegnung fest: SC Neunkirchen gegen den Wiener Sportclub. Der Sportclub hatte sich zu Recht in der Gruppe B den Gruppensieg verdient. Bei deren Spielen konnten sich die Kinder sich von deren größter Stärke, dem fliegenden Tormann überzeugen. Das Trainerteam und die Kinder verstanden es sich aus dieser Stärke einen Vorteil zu verschaffen. Den Tormann weit herauslaufen lassen und dann mit einem schnellen Pass den Ball ins leere Tor zu schießen. So war die Theorie und wurde 5 Minuten später durch Omar und Ensar umgesetzt. Der Sportclub wollte danach noch mit aller Kraft den Ausgleich erzielen, wurden aber durch unseren #1 Tormann Niklas und Libero Oliver erfolgreich daran gehindert. Endstand 1:0

Die Freude der Kinder, Trainer, Betreuer und dem ganzen Verein war riesengroß.

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


8 × eins =