Harry Bock neuer GREEN-MOBILE Cheftrainer

By
Updated: Februar 14, 2021

Voller Freude durften die Verantwortlichen des SC EUROTOR Neunkirchen, heute Sonntag, den 14.2.2021, den neuen Trainer der GREEN-MOBILE Kampfmannschaft präsentieren.
Die Wahl auf Harry Bock, war ein einstimmiger Vorstandsbeschluss. Durch seine herzliche Bindung an den SC, dass schon in früher Kindheit mit seinem Vater begann, war für ihn nach dem Neunkirchner Anruf, nach einigen Minuten Denkphase klar, dass er diesen Job annehmen würde. Vorher lag jedoch sein Fokus noch mit Grimmenstein alles zu klären, denn er hätte noch bis Juni seinen Vertrag in Grimmenstein zu erfüllen, dass er ohne Wenn und Aber – so wie man Harry kennt – ordentlich, fertiggebracht hätte. Grimmenstein entschied sich jedoch die Zeit bis Juni mit der Suche nach einem neuen Trainer sinnvoll zu nützen und Liesen Harry bereits ab sofort gehen.
Die großen Neunkirchner Ziele, die Infrastruktur und die hervorragende Nachwuchsarbeit der 7 Jugendmannschaften, waren auch für Harry Bock die wichtigsten Kriterien in seiner Wahl. Wir alle im Verein freuen uns riesig auf diese perfekte Trainerbesetzung der GREEN-MOBILE Elf und wünschen Harry Bock und seinem Team nur das Beste.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 + = sieben