Jürgen Hartmann – größter Rapid-Fan & langjähriges SC-Mitglied

By
Updated: Oktober 13, 2014

Beim Heimspiel  gegen St. Egyden konnte der SC Eurotor Neunkirchen einen besonderen Gast begrüßen.

Einer der größte  Rapid-Fans und mit Sicherheit jener, der die meisten Spiele des SK Rapid live miterlebt hat.

Sein erstes Spiel besuchte er im April 1973 das Cupfinale gegen Wacker Innsbruck. Vier Jahre konnte er die Spiele auf der legendären Pfarrwiese in Hütteldorf besuchen.  Ab 1977 sah er im West- bzw. Hanappi-Stadion – auch St. Hanappi genannt – sage und schreibe bis auf 3 ! Partien alle Spiele der Grün-Weißen.

Seit 1979 fährt er zu allen Spielen in Österreich, ins Ausland seit 1985. Von 1985 bis 2013 – also 28 Jahre – versäumte er kein einziges Pflichtspiel . Insgesamt 1.188, ehe er durch eine schwere Erkrankung im Vorjahr an zwei Spielen nicht beiwohnen konnte.

Er bereiste mit den Hütteldorfern 38 verschiedene Länder und legte 516.000 km zurück.

Gegen den SK Sturm oder gegen Altach wird er sein 2.000 Rapid-Spiel besuchen.

Jürgen Hartmann ist gebürtiger Neunkirchner, lebt derzeit in Wien und ist seit Jahrzehnten auch Mitglied beim SC Neunkirchen und besucht sehr  gerne unsere Spiele in Begleitung seiner Partnerin Maria.

Wir wünschen Jürgen Hartmann und Maria weiterhin  viel Freude mit seinem SK Rapid.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


fünf × = 15