Mini9kirchen war voller Erfolg

By
Updated: Mai 9, 2015

Am Freitag den 8.Mai veranstaltete die Stadtgemeinde Neunkirchen und der Hauptsponsor die Sparkasse Neunkirchen in Kombination mit dem SC Eurotor Neunkirchen das alljährige Kinderfest Mini9kirchen. Wie immer mußten die Kids am Hauptplatz und Holzplatz etwas arbeiten um Sparkassentaler zu sammeln, damit die Kids das erarbeitete Geld bei uns im Funpark am Fabriksgassenparkplatz ausgeben konnten.

Der SC Eurotor Neunkirchen – vertreten durch Trainer Hillebrand Franz,  Obmann Günter Pallauf, Sectionsleiter Jürgen Reichl und Präsident Dieter Leeb stellte eine Radarschußwand zur Verfügung wo Buben und Mädchen getrennt in den Altersklassen 5-13 sich messen konnten. Der Andrang war riesig und wir schafften es gerade zu viert der Masse Herr zu werden. Es wurden über 2000 Schüsse abgegeben mit der Rekordgeschwindigkeit eines 12 jährigen mit 66Km/h. Die Gemeinde Neunkirchen stellte uns dankender Weise eine Hütte zur Verfügung wo wir die Eltern und Kinder auch bewirten und verpflegen durften. Danke an dieser Stelle an das Rathaus Neunkirchen und den städtischen Bauhof. Unser Luis hatte ebenfalls wieder 2 x einen Auftritt. Erst begrüsste er die Kinder unserer Stadt bei der Eröffnung und nach seinem Mittagsschläfchen mischte er sich wieder unter die Menge und übergab die Medaillien bei der Siegerehrung. Es war nun der 4. Auftritt unseres neu ins Leben gerufenen Maskottchen, das eine noch stärkere Verbindung zwischen Fußball und Kids schon im Kindergartenalter herstellen soll. Seine Auftritte sind sensationell und er vermittelt eindrucksvoll in der Begegnung mit den Kindern selbst ein gleichgesinntes Kindergartenkätzchen zu sein. Danke für dein Engagement, das eine Riesenbereicherung für die gesamte Stadt darstellt.

Ein tolles Kinderfest ging dann gegen 19.00 Uhr zu Ende. Danke an die Sparkasse Neunkirchen die mit dieser Veranstaltung Kinderliebe beweißt und den Kindern mit diesem Event spielerisch eindrucksvoll erklären will, das man für Spaß vorher eine Leistung bringen muß. Gemeinsam mit der Sparkasse Neunkirchen wollen wir diese Tugenden fördern und hoffen in Zukunft weiterhin als SC Neunkirchen für die Kinder unserer Stadt dieser verantwortungsvollen Aufgabe gerecht zu werden. Dem Endziel nahe – in Verbindung mit dem fallenden Namen SC Eurotor Neunkirchen sofort an zufriedene Kinder zu denken- wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und freue mich heute 16.30  (14.30) auf das schwere Auswärtsmatch in St. Egyden unserer beiden Kampfmannschaften, wofür ich den Jungs alles Gute wünsche.

Dieter Leeb

 

 

image K1024_IMG_5970 K1024_IMG_5974 IMG_5961 IMG_5962 IMG_5959 K1024_IMG_5957 K1024_IMG_5954 K1024_IMG_5952 K1024_IMG_6584 K1024_IMG_6586

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− zwei = 6