** NACHPFIFF **

By
Updated: November 6, 2015

Nachdem in den letzten Spielen unserer U23 eher matten Leistungen, war diesmal ein Aufwärtstrend zu verspüren. Es war zwar nicht das spielerische Feuerwerk, jedoch konnten 3 Punkte gegen einen starken Gegner eingefahren werden. Das 1:0 durch einen schön platzierten Freistoß unseres Gökhan durch die Mauer war ein Kunststoß. Vater des Sieges diesmal aber war eindeutig unsere Zukunftshoffnung Thomas Wetzstein. Er lenkte nicht nur einen schön geschossenen Elfmeter zur Ecke, sondern zeigte auf der Linie diesmal tolle reaktionsschnelle Paraden die sich Szenenapplause verdienten. Wir hoffen das diese Entwicklung bei unserem Goalie weiter in diese Richtung geht und freuen uns auf mehr.

Unsere KM war wieder einmal enttäuschend und verlor verdient 0:2. Bei so einer schwachen Darbietung wäre jeder weitere Satz Zeitverschwendung. Diese Woche werden die Weichen für die Frühjahrssaison gestellt und ich kann jetzt schon Überraschungen versprechen. Es reicht, wir und ich wollen uns das nicht mehr länger bieten lassen. Unser Fehler war wahrscheinlich das wir überhaupt so lange mit Veränderungen gewartet haben. So einfach wie diese Saison werden wir es sicher nicht nochmal haben. Traurig aber wahr, das wir diesen langen Winter wieder im Nirvana herum krebsen und so keine anständige Werbung für unseren Sport betreiben können.

Beim letzten Spiel in Scheibling hat jeder Protagonist die Möglichkeit sich mit einer anständigen Leistung von dieser verkorksten Herbstmeisterschaft zu verabschieden und jeder sollte noch einmal zeigen wieviel Potential in jedem einzelnen wirklich steckt.

 

Präsident

Dieter Leeb

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


acht + 8 =