Neuer Sponsor in Neunkirchen

By
Updated: September 22, 2013

Ab sofort wird aus dem SC Neunkirchen der SC Eurotor Neunkirchen. Eurotor-Geschäftsführer Dieter Leeb steigt ein und fördert vor allem die Nachwuchsarbeit in Neunkirchen. Die offizielle Präsentation war am 25. September.

Mit den Abstiegen in die unteren Spielklassen lief es für den SC Neunkirchen finanziell nicht mehr so gut. Die Ergebnisse in den letzten Saisonen waren nicht überragend, dieses Jahr läuft es hingegen überraschend gut. Und dieses Momentum wird gleich für eine bessere Zukunfts-Planung genutzt. Dieter Leeb, Gechäftsführer der in Ternitz ansässigen Firma Eurotor, wird neuer Präsident und fördert der Verein in den nächsten fünf Jahren. Zu 80% wird das Geld in Nachwuchsarbeit investiert (beispielsweise soll die Ausbildung von Nachwuchstrainern bezahlt werden), der Rest fließt in die Kampfmannschaft. „Das Ziel dieses 5-Jahres-Projektes soll neben der verbesserten Nachwuchsarbeit sein, dass wir aus eigenen finanziellen Mitteln schöpfen können“, sagt Sektionsleiter Jürgen Reichl. Aus dem SC Neunkirchen wird damit der SC Eurotor Neunkichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ fünf = 10