Oldies Match gegen Altendorf

By
Updated: Juli 15, 2014

Am Sonntag den 13. Juli spielte unsere Oldies Truppe offiziell gegen Altendorf, inoffiziel aber gegen Pottschach. Da ungefähr eine Stunde vor Matchbeginn feststand das unser Tormann Feichtler Bernhard ebenfalls ausfiel, standen die Zeichen nicht gerade positiv fĂĽr die Eurotor – Oldies. Alfanz Klaus sprang kurzerhand fĂĽr den verletzten Tormann ein und lieferte eine bravuröse Leistung ab.

Als es nach 6 Minuten 2.0 für Pottschach stand, mussten wir die Positionen wechseln. Rudi Röckelein rückte ins Mittelfeld vor und Mickey und Metin machten die Innenverteidigung. Nun lief es besser und man hielt die restlichen 70 Minuten den Gegner dagegen. Schlussendlich mussten wir uns 2.0 geschlagen geben, lieferten aber keine schlechte Leistung ab.

Nun ist Training, Training und wieder Training angesagt. Gleich am Donnerstag nach der Sitzung werden wir um 19.00 mit einer Trainingseinheit starten. Bitte alle pünktlich erscheinen damit wir eine konstruktive Einheit erzielen können. Auch unser 2. Obmann Pallauf Günter will seine Karriere bei uns im Tor fortsetzen und ist am Donnerstag auch erstmals dabei. Um zahlreiches Erscheinen wird seitens der Vereinsführung gebeten.

Präsident Dieter Leeb

 

DSC01665 - Kopie DSC01667 - Kopie DSC01669 - Kopie DSC01670 - Kopie

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


× acht = 72