SC- CSP Neunkirchen siegt bei Debüt

By
Updated: Oktober 2, 2022

Gestern, Samstag, den 1.10. durften wir beim schweren Heimspiel gegen Scheiblingkirchen unseren neuen Trainer, Helmut Vogel präsentieren. Die 2. Premieren an diesem Tag war der Neueinstieg des frisch designierten Paten der KM – CSP Fördertechnik – unter dem Firmenboss Christian Partila

War er – Helmut Vogel – schon beim letzten Auswärtsspiel in Berndorf dabei, so versuchte er die hohen Bälle aus der Abwehr raus zu unterdrücken, was das Team in der 1. HZ perfekt umsetzte. Gauli wurde als Ballverteiler seiner Rolle gerecht und unsere Lebensversicherung, Andras Dunai, machte mit einem Doppelschlag in der 30. und 33. Minute die 2:0 Pausenführung  perfekt. Beide Bälle wurden ruhig bis zum Ende fertig gespielt. Das sind genau die Bälle die unsere Legionär braucht, denn im 1:1 ist er unschlagbar und sicherlich einer der Besten in der Liga. Pause.

Die 2. HZ stellte sich der Coach dann anders vor, es wurde nicht mehr so ruhig gespielt und die Gäste waren in dieser Spielzeit eindeutig stärker, kamen dann auch verdient zum Anschlusstreffer, jedoch musste Dominik Slukan vorher längst das 3:0, völlig frei am 5er, machen. So wurde es noch zu einer Zitterpartie, so konnte man das 2:1, wenn auch glücklich, zu Ende spielen.

Der ganze Verein brauchte diesen Sieg wie Sauerstoff, nach den turbulenten Tagen der letzten Wochen, ist man nun wieder vorne als 2. dabei und Trainer Helmut Vogel kann man nur gratulieren zu diesem Erfolg, den die Zeit von nur 3 Trainings wurde gemeinsam mit CO Trainer Erich Baumgartner perfekt genutzt um mit dieser Rumpftruppe von 7 verletzten Stammspielern hier gegen diesen kampfstarken Gegner zu siegen.

GRATULATION SC CSP Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


− 4 = eins