SC EUROTOR NEUNKIRCHEN meldet 2 GREEN-MOBILE Zugänge

By
Updated: November 14, 2018

Heute Mittwoch, den 14.11.18 sind 2 neue Spieler zum SC EUROTOR – Neunkirchen dazu gestoßen.

Zum einen, konnte man den Abwehrspieler Daniel Holzer vom SC Hirschwang verpflichten. Man war an diesem Spieler schon längere Zeit dran, konnte sich jedoch gegen die Hirschwanger Argumente lange nicht wehren. Für den Frühjahrs Durchgang 2018/19 entschied sich der talentierte Daniel Holzer nun für die Röcher Elf aufzulaufen. „Der Kontakt Ende Oktober mit Trainer, sportlicher Leitung und Obmann hat mich überzeugt, den gemeinsamen Weg mit Neunkirchen einzuschlagen“ waren die heutigen Worte von Daniel Holzer bei der Vertragsunterzeichnung. In der Bezirkshauptstadt zu spielen, wo eben mit toller Jugendarbeit, elf Teams am Tablett stehen, ist für junge, talentierte Spieler der ideale Nährboden, sich sportlich weiter zu entwickeln.

„Für uns natürlich ein absoluter Goldgriff“ waren sich die sportlich Verantwortlichen einig, und waren sich sicher hier an den richtigen Rädern für den erwünschten Titel zu drehen.

Zum zweiten, konnte man einen Eigenbauspieler zurückgewinnen, der seit seiner Kindheit Neunkirchner Spieler ist, durch berufliche Veränderungen kürzer treten musste, nun durch seinen Jobwechsel wieder Zeit für Training findet und ebenso bereit ist mit Neunkirchen, sportliche Zukunft zu gestalten. Unser Ex Kapitän „Orli“ ist wieder an Board. Auch hier ist man sehr glücklich diesen Routinier wieder in den eigenen Reihen zu besitzen.

Sollte sich die eine oder andere Alternative noch ergeben werden wir bereit sein zu handeln, doch grundsätzlich, haben wir unser Team für das Frühjahr nun beisammen.

 

SC Eurotor Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


1 + sechs =