SC verliert gegen Aspang mit 2:0

By
Updated: Mai 19, 2014

 

Vor zahlreichen mitgereisten Zuschauern begann der SC Eurotor bei einem schnellen Spiel sehr konzentriert und gut gestaffelt. In der 12.min. die erste große Chance durch David Urban in Führung zu gehen, scheiterte aber wieder mal an sich selbst. In der 20.min. nach einem Zuspiel von Premysl ergab sich die nächste gute Möglichkeit, die David jedoch überhastet vergab.

Es will einfach nicht klappen mit dem Tore schießen.

Aspang findet nach einer halben Stunde etwas besser in das Spiel und in der 37,min. war es dann so weit: Sandor Jager trifft zum 1.0.

Nur 3.min. später scheiterte Turecek Premysl nach einer Ecke an Goalie Sahlenegger. Den Schlusspunkt in der ersten Hälfte setzte aber noch Aspang mit einem Schuss knapp über das Tor.

In den ersten 10.min der zweiten Hälfte passierte kaum etwas, doch in der 54.min.: Fehler der SC Abwehr und schon stand es 2:0 für den neuen Meister. In der verbleibenden Zeit der zweiten Hälfte ergaben sich kaum noch Chancen für den SC Eurotor das Spiel noch zu wenden. So blieb es beim doch verdienten Heimsieg für Aspang.

 

DER SC EUROTOR NEUNKIRCHEN GRATULIERT ASPANG ZUM MEISTERTITEL.

 

DSC01497 - Kopie DSC01499 - Kopie DSC01500 - Kopie DSC01501 - Kopie DSC01502 - Kopie DSC01504 - Kopie DSC01505 - Kopie DSC01507 - Kopie DSC01508 - Kopie (3) DSC01508 - Kopie

 

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


vier − 1 =