Torlos in das Frühjahr gestartet!

By
Updated: März 21, 2015

Im Heimspiel gegen den USV Scheiblingkirchen II kam der SC Eurotor Neunkirchen nicht über ein 0:0 hinaus. Ärgerlich, denn war man über die gesamte Spielzeit die deutlich bessere Mannschaft.

In Halbzeit eins tasten sich zuerst beide Mannschaften ab und hatten jeweils eine Halbchance. Nach etwas mehr als einer Viertelstunde übernahm der SC das Kommando am Platz. Laufend wurden Chancen herausgespielt, doch passte der Abschluss nicht. David Urban und Premysl Turecek ließen einige Hundertprozentige aus, ebenso scheiterte man mehrmals nach Standardsituationen. Schade, hätten doch bis zur 40. Minute schon mindestens 2 bis 3 Tore für die Neunkirchner fallen können. Scheiblingkirchen agierte ein paar Mal mit hohen Bällen in Richtung des SC-Sechzehners, doch blieben die Auswärtigen im ersten Durchgang eher ungefährlich.

Nach dem Seitenwechsel hatten beide Mannschaften klare Chancen, doch vergaben beide mehrmals unglücklich. Der SC wieder dominierend, der USV jedoch bemühter als in Durchgang eins, wodurch sich ein offenes Spiel entwickelte. Im Finish war der SC sicher gewillter die drei Punkte einzufahren, viele Angriffe liefen über die Mitte und Seiten, die Offensivakteure Atabinen und Koglbauer waren sichtlich bemüht noch einmal alle Reserven zu aktivieren, doch deren Einsatz blieb unbelohnt. Am Ergebnis wollte sich nichts mehr ändern – 0:0 zum Rückrundenstart!

Trotzdem Gratulation an die gesamte Kampfmannschaft, die eine tadellose Vorstellung lieferte. Spielerisch überzeugte man bis auf den Abschluss in der Offensive und auch die Defensive stand hervorragend. Das Remis resultiert nur daraus, dass man die Kiste entweder nicht traf, am gegnerischen Tormann scheiterte oder der Platz als Spielverderber eintrat. Trainer Hillebrand konnte sich nach der Winterpause ein Bild machen, wo seine Mannschaft steht und wird ihr für das Auswärtsspiel in Willendorf nächsten Sonntag sicher den notwendigen Feinschliff verleihen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 × sechs =