U10: FWT Kids zu Gast beim SC Wr. Neustadt

By
Updated: September 1, 2019

Nach den verpatzten Vorbereitungsstart gegen Scheiblingkirchen, ging es gleich in der 1. Meisterschaftsrunde gegen den SC Wr. Neustadt los.
Das Ergebnis war uns von Beginn an egal, wichtig war es, aus den letzten Fehlern zu lernen und diese nicht noch einmal zu begehen. An oberster Stelle stand wieder vom Ferienmodus zurückzukommen und das Teamspiel zu forcieren. Das wussten die Kinder und von Spielminute zu Spielminute fanden die Kinder besser in das Spiel. Wr Neustadt hatte zu Beginn mehr Biss und ging verdient in Führung. Omar verwertete den Anstoß unhaltbar und gab der Mannschaft den nötigen Rückhalt.
Nach der Pause kamen die Neustädter dank der soliden Verteidigung kaum mehr zum Schuss. Der SC Wr Neustadt war das stärker Team am Platz, hatte deutlich mehr Chancen und dennoch taten die FWT Kids bei 35 Grad alles, um die wenigen Chancen,die sie hatten, auch gnadenlos auszunutzen.

Eine knappe 3:4 Niederlage, aber erfolgreich, da die Jungs wieder harmonisch zusammen gespielt haben.
Besonders positiv ist bei dieser Partie Toni herausgestochen. Durch die Teilnahme am Fox Soccer Sommercamp, welches in der Vorwoche in Neunkirchen stattfand, konnte er einen gewaltigen Leistungszuwachs zeigen.
Wir, das Trainerteam, sind sehr stolz auf unser Burschen!

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 × sechs =