U10 holt Silber beim Jugendtag

By
Updated: Juni 24, 2018

Eröffnet wurde der Jugendtag für die „Neue Heimat“ Kids der U10 gleich mit einer Kracher-Begegnung gegen Pottschach. Zu unserem Glück spielte Pottschach nicht in Bestform – die Partie endete mit einem Remis von 1:1.
In Begegnung 2 trafen die Neunkirchner U10 auf Gloggnitz I. Beide Teams spielten auf Augenhöhe, and hatten inetwa die selben Torchancen, welche zu unserem Nachteil von Gloggnitz genutzt wurde und erfolgreich zum 0:1 verwertet wurde.
Puchberg war ein wesentlich angenehmer Gegner und wurde mit 3:0 geschlagen.
Somit wurde die Gruppenphase auf Platz 2 abgeschlossen und traf im Kreuzungsspiel auf die Hausherren aus Hirschwang. Hier konnte unsere U10 nochmal aus dem vollen schöpfen und nach einem 5:1 Sieg ins Finale einziehen.
Finalgegner war wieder Gloggnitz I. 9 Minuten und 45 Sekunden hatten Neunkirchen unter Kontrolle bei einem Spielstand von 0:0. Leider Waren die letzten 15 Sekunden Spielentscheidend und Gloggnitz I konnte aus einem Eckball den Siegestreffer herausholen.
Gratulation zur bisher besten Turnierplatzierung auf Platz 2.

_DSC8795 _DSC8813 _DSC8823 _DSC8828 _DSC8845 _DSC8867 _DSC8877 _DSC8897 _DSC8913 _DSC8944 _DSC8947

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 + = fünfzehn