U15: SWIETELSKY Boys unschlagbar

By
Updated: Oktober 8, 2020

Gestern, Mittwoch den 7.10.2020 durften nach 3 Wochen Coronapause die Swietelsky Boys endlich wieder ran. Man war in Bad Fischau geladen.

 

„Nach einer fĂĽnf wöchigen Zwangspause durfte die U15 ihr zweites Meisterschaftsspiel,das am 7 Oktober gegen Bad Fischau stattfand, spielen.  Die ersten 10 Minuten ist die Heimmannschaft besser ins Spiel gekommen. Nachher ĂĽbernahm der SC Neunkirchen die Kontrolle ĂĽber das Spiel und erarbeiteten viele Chancen und belohnten sich mit zwei Toren vor der Halbzeit. Schon in den ersten drei Minuten der zweiten Halbzeit kam das 3:0 fĂĽr unsere Jungs. Die ganze zweite Halbzeit waren wir ĂĽberlegen und der Sieg hätte höher fallen mĂĽssen. Nichtsdestotrotz haben sich die SC Jungs den Sieg verdient. TörschĂĽtze 2x Murat und 1x Kerim “

….so ein glĂĽcklicher Jugendleiter Leon Balaj und Chef Coach Josef Tomaj

GRATULATION vom SC EUROTOR Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


2 + zwei =