U7: Heimtunier mit sehr guten Leistungen

By
Updated: Mai 21, 2017

Beim 2. Heimtunier der Saison galt es die Spiele von voriger Woche wieder zu vergessen und voll durchzustarten.

Mit St. Egyden stand gleich einmal ein äußerst schwieriger Gegner an. Letzte Woche waren wir St. Egyden knapp unterlegen.Doch unsere Mannschaft zeigte sehr groß auf, ließ sich nicht unter kriegen und spielte gute Kombinationen. So war man nach wenigen Minuten schon 2:0 vorne, leider musste man zwar ein Tor hinnehmen doch das steckten wir gut weg und drückten weiter aufs Gas mit 2 weiteren Toren.
Endstand: 4:1

Im 2. Spiel musste man gegen Puchberg ran. Die letzte Begegnung im Herbst konnten wir leider nicht als Sieger beenden. Man spielte Konzentriert ohne Fehler und so waren bereits nach 2 Minuten 4:0 vorne. Nun konnten wir einiges ausprobieren und vieles versuchen. Beim Stand von 7:0 mit einer komplett verdrehten Aufstellung unsererseits haben die Puchberger schließlich den Gergentreffer erziehlt.
Für uns waren es 2 sehr gute Spiele bei denen wir unsere Leistungen abrufen konnten. Nun heißt es voll Konzentration auf das nächste Spiel in Puchberg.

LG: Mario

 

_DSC0384 _DSC0390 _DSC0398 _DSC0405 _DSC0406 _DSC0410 _DSC0423 _DSC0478 _DSC0486 _DSC0515 _DSC0523 _DSC0531

One Comment

  1. Pingback: Wochenendrückblick unserer Jugend 20.-21.05. - SC EUROTOR NEUNKIRCHEN

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


6 − vier =