U7 weiter ungeschlagen

By
Updated: Oktober 19, 2014

Am Samstag war es wieder soweit. Da unser U7 Trainer Gerhard Schneeberger noch auf Kur – der SC Eurotor Neunkirchen wünscht Gerhard auf diesem Weg alles Gute und vollständige Genesung – weilte, und unser 2. Trainer Franz Hillebrand bei den Oldies aushalf , war es dieses mal mir überlassen unsere Kleinsten zu betreuen.

Der Weg führte uns diesmal in die bucklige Welt nach Kirchschlag, wo wir im 1. Match auf starke Krumbacher trafen. Bei der 1. Partie fehlte die Raumaufteilung bei den Eurotorkickern. Die Krumbacher hatten eine hervorragende Defensive und liesen lange keine Torchance zu. Wir gerieten rasch in Rückstand, mit Fortdauer des Spiel konnten wir uns aber konsolidieren, es reichte jedoch nur mehr zu einem 2:2 Remis.

Für die 2. Partie war eine Teambesprechung notwendig. Die Fehler der 1. Partie wurden angesprochen und versucht über eine breitere Raumaufteilung zum Erfolg zu kommen. Dies wurde von den Eurotorkickern in der folgenden Partie perfekt umgesetzt. Nun konnte Alex und Co. Ihr eintrainiertes Pass-Spiel aufziehen und die Kirchschlager wurden mit 8:1 aus Ihrem eigenen Stadion geschossen. Man rochierte den kompletten Kader sodass alle 10 Feldspieler zu mehreren Einsätzen kamen. Ebenfalls hüteten sowohl Leon Bauer als auch ein hochmotivierter Lukas Blecha je ein Spiel den Kasten der Eurotortruppe.

Nächste Woche ist am Dienstag wieder wie gewohnt Training und dann folgt das schwere Freundschaftsspiel gegen Pottschach. Nähere Informationen über den Ablauf folgt wie immer auf der Homepage. Das heißt für alle Eltern und Kinder täglich unsere Homepage zu besuchen um über alle Aktivitäten in unserer Fußballfamilie perfekt informiert zu sein.

Schönen Sonntag noch

Euer Dieter

DSC07788 DSC07790 DSC07792 DSC07803 DSC07817 DSC07823 DSC07837 DSC07844 DSC07873 DSC07877 DSC07887 DSC07895 DSC07897 DSC07901 DSC07915 DSC07916

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


9 × zwei =