U9: kein Erfolg in Katzelsdorf

By
Updated: Oktober 22, 2016

Heute spielten wir unser 7. Match, auswärts in Katzelsdorf.

Gleich nach Anpfiff gerieten wir durch einen abgefälschten Stanglpass 1:0 in Rückstand.
Die Burschen fanden jedoch zu sich und konnten ausgleichen und wenig später sogar in Führung gehen.
Bis zur Pause war es eine ausgeglichene Partie. Pausenstand 6:5.
Nach Seitenwechsel bräuchten wir zu lange um zurück ins Spiel zu finden und so war wir sehr schnell arg in Rückstand, der schlussendlich nicht mehr aufzuholen war.

Endstand 13:8.

Die Tore auf unserer Seite erzielten:
Emin (4), Enes (2), Alex (1);

LG Trainer Gerhard

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


+ eins = 2