U9: SC Wr. Neustadt eine Klasse für sich

By
Updated: April 2, 2017
Am Sonntag, 02.04.17, spielten unsere „neue Heimat“ Kicker zu Hause gegen den SC Wr. Neustadt.
Die Gäste waren uns Haus hoch überlegen und zwar in allen Belangen.
So dauerte es nicht einmal 60″ bis zum 0:1.
 In rasendem Tempo wurden wir regelrecht überfahren, nach acht Minuten stand es 0:8.
Wir kamen vom Anstoß nicht mal weg…
Bis zur Pause erhöhte sich der Zwischenstand auf 0:12!
Zur Pause stellten wir ein wenig die Taktik um und machten im Mittelfeld mit zwei Mann die Räume für Neustadt ein wenig enger.
Es gelang uns auch mehr und mehr ins Spiel zu kommen und nach vorne zu spielen.
Dadurch konnten wir auch tatsächlich einen Treffer erzielen. Da sahen unsere Kids dann auch ein wenig Hoffnung und neuen Mut, kämpften sehr beherzt und kamen zu noch mehr Toren!
Die zweite Halbzeit war recht ordentlich und ging 4:6 aus.
Das ergibt in Summe eine sehr deutliche 4:18 Niederlage aus der man nur lernen kann, dass Neustadt in einer anderen Liga spielt (spielen sollte!)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


sieben − 5 =