Unsere U15 erkämpfte in Breitenau ein 2:2

By
Updated: Oktober 25, 2013

Unsere Mannschaft fand zwar gleich ins Spiel jedoch gingen die Breitenauer nach wenigen Minuten durch einen Freistoß in Führung.Wenige Minuten später wurde es dann nochmals gefährlich durch einen Fernschuss der Gegner. In der 20.min erhöten die Breitenauer dann durch ein klares Abseitstor auf 2:0. In weiterer Folge hatten dann unsere Burschen noch zahlreiche Möglichkeiten auf den Anschlusstreffer. Doch wir gingen mit einem 2:0 in die Pause.

Nach der Pause drehte sich dann das Spiel, und unsere Burschen spielten einen tollen Fußball.

In der 43. min war es dann soweit wir verkürzten auf 2:1. In weiterer Folge vergaben unsere Burschen zahlreiche Möglichkeiten auf das 2:2 .Doch in der 73.min. war es dann so weit“Leonard Martini“ köpfelte nach einem Korner zum hoch verdienten 2:2 ein. 7min. später dann der Schlusspfiff es blieb beim 2:2.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


7 − drei =