Wochenendrückblick unserer Jugend

By
Updated: September 27, 2015

U7

Am Samstag den 19.9 spielte unsere U7 Ihr erstes Turnier auf Sparefroh. Im 1. Spiel hatte man gegen die starken Kirchschlager keine Chance und ging verdient mit 0:5 vom Platz, da auch keine Kombinationen gespielt wurden und alle Spieler rund um den Ball ohne Raumaufteilung umher liefen. Im 2.  Match ging es dann besser und man konnte klar Erlach mit 5:2 besiegen. Auf dieses Spiel kann man dann wieder aufbauen, und unter der Woche gezielt weiter arbeiten.

 

U8

War diese Woche spielfrei

 

U9

Leider eine bittere 1:5 Niederlage im Derby gegen St. Egyden.

 

U 10

beim heutigen U10 Spiel auswärts gegen Scheiblingkirchen konnte man einen großen Fortschritt gegenüber den letzten Spielen erkennen. Vor allem in der ersten Halbzeit konnte der SCN durch gutes Kombinationsspiel im Angriff und einer standfesten Abwehr überzeugen und führte zur Pause mit 4:1.

Bemerkenswert ist, dass zwei schöne Tore aus Eckbällen zustande gekommen sind. In der zweiten Halbzeit gab es einen Durchhänger unserer Mannschaft und die Scheiblingkirchner holten auf. Durch einen unglücklichen Elfmeter kurz vor Spielende konnte die Heimmannschaft zum Endstand von 4:4 noch ausgleichen.

Nichts desto trotz ist die kämpferische Leistung und die erkennbare Steigerung der ganzen Mannschaft hervorzuheben.

 

U11

Unsere U 11 musste am Samstag den 26.0 zu Hause gegen Wiener Neustadt ran.

Ein bis zur letzten Minute spannendes Spiel gegen die derzeitigen Tabellenführer SC WN. Das erste Tor schossen die Wiener Neustädter bereits in der 3. Minuten, jedoch konnten unsere Spieler die ganze erste Halbzeit gut die Angriffe der Gegner parieren und einige sehr starke Toraktionen ausführen.

Ab Beginn der zweiten Halbzeit boten die Neunkirchner  erstklassigen Fußball und waren ganz klar die überlegenere Mannschaft. Das Tor zum Ausgleich war nur eine Frage der Zeit.

Leider wurde das erste Tor von Flavio Puhr wegen (fraglichen) Abseits nicht anerkannt, jedoch konnte dann kurz vor Schluss Kerim Abdurzakov doch noch den Ausgleichstreffer erzielen und das Spiel endete mit einem 1:1.

In diesem Spiel zeigten die jungen Nachwuchsspieler ganz klar, dass sie nach den ersten verlorenen Spielen wieder den Anschluss an die Spitze fanden und durchaus hohe Gewinnpotenziale für die kommenden Meisterschaftsspiele in sich tragen.  Wir drücken ihnen alle die Daumen.

 

U 12

Gegen Kirchschlag habe wir  9:2 verloren war ein schweres spie für die Kinder und der Tor Mann war auch nicht da leider 😔 die Tore habe Julian in der 25  und Gabriele in der 50 Minuten geschossen.

 

U14

Klare 1:7 Niederlage unsere U14 im Auswärtsspiel gegen Gloggnitz.

Bis zur Pause, 1:2, konnten wir die Partie noch offen gestalten. Danach nutzte aber eine spielerisch bessere Gloggnitzer Mannschaft einige Unachtsamkeiten und legte nach, wobei das 1:7 ein wenig hoch geraten war.

Resümee nach der Hinrunde: Wir wissen, dass wir überall mithalten können. Nach der spielfreien Woche wollen wir wieder Siegen und unser Punktekonto erhöhen.

 

U15

Auch unsere Spielgemeinschaft musste eine 1:4 Niederlage gegen Trumau einstecken.

 

Fotos:

U7

DSC_7330 DSC_7342 DSC_7344 DSC_7366 DSC_7410 DSC_7405 DSC_7416 DSC_7417 DSC_7429 DSC_7439 DSC_7559 DSC_7566

 

U10

DSC05410 DSC05411 DSC05416 DSC05417 DSC05418 DSC05419 DSC05421 DSC05423 DSC05428 DSC05432

 

U11

IMG_7628 (2) IMG_7639 (2) IMG_7642 (2) IMG_7642 (3) IMG_7655 (2) IMG_7661 (2) IMG_7666 (2) IMG_7672 (2) IMG_7682 (2) IMG_7687 (2)

 

 

 

 

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 4 = elf