** Saisonabschlußfest SC EUROTOR Neunkirchen **

By
Updated: Juni 15, 2014

Unser Saisonabschlußfest am SC Platz war ein voller Erfolg. Unsere Kindergartenmannschaft spielte ihr 1. Match gegen Scheiblingkirchen. Voll motiviert hielt mann in der 1. Halbzeit ein 6 : 6, und spielte sensationell  mit. Die Scheiblinger hatten jedoch schon mehrere Matches in den Beinen und setzte sich schlussendlich mit 11 : 7 durch. Aufgrund unserer guten Leitung wurden wir zu 2 Turnieren in der nächsten Zeit eingeladen was wir auch gerne annehmen. Die Kids spielten super und bereiteten uns sehr viel Freude.

In der 2. Partie konnten sich unsere U8/U9 klar gegen die Mütter der spielenden Kinder durchsetzen, wobei bei den Müttern einige Scharfschützen zu sehen waren.

Spannend verlief auch unsere 3. Partie unserer Gastmannschaften FF-NK – Rotes Kreuz NK. Die FF setzte sich schlußendlich überraschend mit 3:1 durch. Danke an die beiden Koordinationsleiter Brenner und Grashofer für Ihr Kommen und die tollen Leistungen. Beide wollen schon in den nächsten Wochen ein Rückspiel am Sc Platz starten wobei sich Huber Andi und sein Team bei der FF-NK revanchieren will. Das Kleinfeld steht euch jederzeit zur Verfügung und Babsi Gruber wird euch gerne mit Ihrer tollen Kantine unterstützen.

Danach mussten sich die Funktionäre 10:9 gegen einer starken U10 Auswahl geschlagen geben. Trotz Unterstützung von der Kampfmannschaft hatte Terpe und Hillebrand nicht Ihren besten Tag und scheiterten überraschend oft am 10er Goalie. Hier sollte man auch noch Gespräche mit den beiden über deren Leistung führen……

Nun folgte das mit Spannung erwartete Spitzenspiel dieses Tages, unserer Oldie Truppe gegen eine U13 Auswahl. Auch hier konnten Koglbauer&Co nicht an die Leistungen der vorigen Saison anschließen und mußten sich überraschen 10:9 geschlagen geben. Der Trainingsrückstand war hier ausschlaggebend und hier sollte der Hebel angesetzt werden. Bitte jeden Mittwoch ab Ende August wieder zum Training kommen. Hier wird es wahrscheinlich ein neues Gesicht geben. Der Vater von einem Kindergartenspieler, Peter Herodes möchte als Ausgleich wieder Fußball spielen und bewarb sich bei Alfanz Klaus über eine Aufnahme. Ich nehme an er wird in der Sommerpause ein Sichtungstraining über den Zustand des neuen Spielers durchführen. Danke nochmals an Kapitän Tom über euer Antreten und zur Realisierung dieses Fussballfestes.

Abschließend verloren unsere Väter gegen eine zu starke U 15 Auswahl klar mit 12 :7. Herausragend aus dieser Truppe war unser Goalie Wagner Jolly der mit 66 Jahren sensationelle Bälle der 15er hielt. Danke Jolly für deine Hilfe und tolle Leistung. Wir – die gesamte SC-Familie – sind stolz auf dich.

Jetzt geht es auch für mich in den Urlaub und habt nun Ruhe von mir. Ich wünsche Klaus, Pauli und seinem Team noch alles Gute für die letzte Veranstaltung nächsten Samstag/Sonntag für den ausstehende Jugendtag am SC Platz.

Besonders bedanken möchte Ich mich bei Babsi, Pepi und Ihren Team für die unglaublichen, unermüdlichen Leistungen in unserer Kantine. Wenn man sich die Zahlen und Öffnungszeiten  der letzen Jahre ansieht kann man diese großartige Steigerung gar nicht fassen. Hier können wir uns alle ein Vorbild an Vereinstreue nehmen. Schön euch im Team zu haben, mit so einer Kantine macht das ganze nun einen Sinn. Bedanken möchte ich mich auch bei Pallauf Günther und Klammbauer Gerhard für die Rahmenunterstützung des Platzsprechers, weiters bei Alfanz Klaus und Luger Pauli für die koordinelle Unterstützung dieses Events, bei der Sparkasse Neunkirchen für die Bereitstellung der Preise für die Radar-Schußwand, bei Baumgartner Erich, Kautz Günther, für die spielerische Unterstützung, bei den Trainers Ibo, Marcel, Andi, Nexi, Klaus, Stefan für die Bereitstellung und Koordination der Jugendmannschaften, bei den Schiedsrichtern Horst, Klaus und Christian, bei Sabine für die Präsenz der Dressen für alle Mannschaften, bei Rafael für die Herstellung des Kleinfeldes, bei allen Eltern und bei Hillebrand Franz für die Hilfeleistung zur Entstehung dieses großartigen Abschlußturniers.

Nun heißt es ein wenig Energie tanken damit wir mit voller Kraft in unsere 1. gemeinsame Eurotor-Saison starten können. Schönen Urlaub und ich freu mich schon wieder auf euch alle…..

Präsident Dieter Leeb

 

3 1

 

DSC_0053 DSC_00526

12 11 9 8SONY DSC SONY DSC

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


× sechs = 48