Sieg im 2. Test des SC EUROTOR Neunkirchen

By
Updated: Februar 19, 2022

Gestern Freitag, den 18.2.22. war die Admira aus Wiener Neustadt am Schlackenplatz zum 2. Testspiel in dieser Wintervorbereitung geladen. Das Trainerduo Erich Baumgartner und Harry Bock entschied sich aufgrund der starken Trainingsvorbereitung des U23 Teams, auch dieses Team beginnen zu lassen.

Die starken Trainingseinheiten wurden sofort am „Grün“ bestätigt und der  26-ährige Neuzugang aus Aspang Selik Tashin durfte mit einem sehenswerten Kopfball das 1:0 seines Teams bejubeln. Bis zur 20. Minute war man auch klar stärker am Ball, dann legte der Steinfeld Ligist einen Gang zu und erzielte etwas glücklich noch 3 Treffer. Pause.

Nun kam die KM zum Einsatz, wo mit Andi Staufer, Deniz Göcmen, Halit und Andras Dunai noch 4 Akteure fehlten. Trotz dieser Ausfälle war das Spiel auf einer schiefernen Ebene. Die Neustädter hatten keine einzige Chance mehr und waren nur mehr reagierender Passagier. Im Mittelfeld überzeugte Marco Gaulhofer mit hoher Übersicht und der auffällige Robin Schanner konnte 2 x das Leder im Tor unterbringen. Sehr auffällig auch Dominik Slukan und von der linken Seite Marcel Weinzettl der den 4:3 Siegestreffer beisteuerte.

Ein guter Test, wo man ein gutes kollektiv in der U23 erkennen konnte und man bei der KM am richtigen Weg ist.

SC EUROTOR Neunkirchen

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


2 − eins =