U13: 1. Klatsche für die Dorn und Partner Kids

By
Updated: September 12, 2021

Durch den Ausfall von 2 wichtigen Stammspielern war das Trainerduo Jürgen und Rudi gezwungen mehrere Positionsänderungen in der Verteidigung und Mittelfeld durchzuführen. Das Zusammenspiel hinten funktionierte von Minute 0 an nicht 100% und die Gastgeber aus Pfaffstätten nutzten dies knallhart aus und konnten die ersten Torchancen bereits zu Treffern verwandeln. Immerhin haben die Dorn und Partner Kids gegen Ende der 1. Hälfte immer besser ins Spiel gefunden und konnten das Torfeuerwerk der Pfaffstättner etwas bremsen. Mit 5:0 ging es in die Kabine.

Anscheinend hat Jürgen und Rudis Halbzeitansprache die nötige Wirkung hinterlassen, denn die Kinder spielten nun auf Augenhöhe mit. Nun gelang es auch mehrere Torchancen zu erspielen. Emin nutzte eine davon um den Ehrentreffer zum 6:1 zu verwerten. Nach einem fraglich gegebenen 11er und einem weiteren Tor für die Gastgeber wurde die Partie mit 8:1 abgepfiffen.

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 × = zwölf