U8 in Topform

By
Updated: September 16, 2017

Die 2. Runde der Herbstmeisterschaft war die U8 zu Gast in Matzendorf.

In der 1. Begegnung standen die Neunkirchner Ortmann gegenüber. Es galt den Sieg von letzter Woche zu halten. Emir befolgte Trainer Aghas Plan und erzielte den Führungstreffer. Unsere U8 verstand es den Gegner in der eigenen Hälfte zu halten. Geburtstagskind Tristan traf zum 2:0. Kurz nach der Einwechslung von Jolly Joker Toni begann eine unglaubliche Darbietung. Im Vorjahr war Toni immer wieder für ein Tor zu haben, aber diese Saison war das Glück leider nicht auf seiner Seite, wirkte nie topfit. Doch bei dieser Partie hat er es allen gezeigt! Mit blitzschnellen Dribblings durchbrach er die Verteidigungslinie von Ortmann und versenkte mit einem Bombenschuss den Ball. Sein 2. Tor in der Partie war die Draufgabe, die restlichen Tore von Neunkirchen die Kür.

Tore: Omar 2, Toni 2, Emir 1, Tristan 1

Endstand 6:0

Die 2. Begegnung des Tages gegen Matzendorf war ausgeglichener. Etliche Male kamen die Gastgeber in den Torraum, wurden aber mit Bravur von Abwehrchef Oliver und Torwart Sascha der Torchance beraubt. Mustafa zeigte auch sein Können und mischte das Mittelfeld ordentlich auf um für Omar viele Gelegenheiten vorzubereiten.

Tore: Omar, Emir, Tristan je 1

Endstand 3:0

_DSC2459 _DSC2468 _DSC2478 _DSC2489 _DSC2494 _DSC2498 _DSC2504 _DSC2514 _DSC2524 _DSC2533 _DSC2549 _DSC2550 _DSC2614 _DSC2633 _DSC2663 _DSC2674 _DSC2683 _DSC2686

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


eins + 6 =