U8 STEINWERK – Kids starten mit Turniersieg ins neue Jahr

By
Updated: Januar 21, 2017

Am Freitag den 20.1.17 waren die U8 STEINWERK-Kids des SC Eurotor Neunkirchen in der Schneeberghalle in Puchberg zu einem stark besetzten Turnier geladen. Beide Wiener Neustädter Vereine sowie Breitenau, Puchberg  und Grünbach komplimentierten das Teilnehmerfeld.

STEINWERK – Coach Rudi Tiziani sowie sein Co Hubert Weninger fanden eine tolle Mischung  die an diesem erfolgreichen Nachmittag ungeschlagen bleiben sollte. Diese bärenstarke Stammformation spielte wie aus einem Guss und auch die restlichen Ersatzspieler fügten sich hervorragend ins Team ein. Mit HW Wiener Neustadt und Breitenau feierte man 2 Auftaktsiege nach Maß mit 2:0 und 2:1. Dann musste Puchberg mit einem 5:1 an die Stärke der STEINWEKER glauben. Gegen den anderen Wiener Neustädter -der als haushoher Favorit ins Rennen ging – konnte man sich in einer hochqualitativer Partie letztendlich verdient mit 2:0 durchsetzen. Im letzten Spiel gegen Grünbach liesen die beiden STEINWERK – COACHES komplett die 2. Garnitur durchspielen und auch der Tormann wurde gegen einen Feldspieler getauscht. Auch hier sah man das man sich verlassen kann und feierte auch hier einen nie gefährdeten 3:0 Sieg.

Somit ungeschlagen Turniersieger mit 5 Siegen und einem Torverhältnis von 14:1.

Die STEINWERK -Truppe startete somit mit den besten Start den man sich vorstellen kann ins neue Jahr und leitete somit eine für alle Funktionäre, Trainer, Spieler und Fans wichtiges Jahr mit dem 1. Turniersieg 2017 ein. Diszipliniert, spielstark, toll vorbereitet können sich die restlichen 12 Neunkirchner Teams hier motivieren und der STEINWERK Truppe hier folgen.

Dieter LEEB

IMG_0534 IMG_0536 IMG_0537 IMG_0538 IMG_0539 IMG_0540 IMG_0541 IMG_0542 IMG_0544 IMG_0545 IMG_0546 IMG_0547 IMG_0548 IMG_0550 IMG_0552 IMG_0554 IMG_0555 IMG_0556 IMG_0557 IMG_0558 IMG_0559 IMG_0560 IMG_0561 IMG_0562

One Comment

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


+ 5 = sieben