WOCHENENDRÜCKBLICK UNSERER JUGEND

By
Updated: Oktober 19, 2015

U7

Unsere jüngsten mussten am Samstag ihr letztes Herbstturnier auf eigener Anlage bestreiten. Die letzten verregneten Trainingstage zeigten ihre Nachwirkungen und man war nicht wirklich spritzig, und keinesfalls siegeshungrig. In der 1. Partie gab man noch eine sichere 2:1 Führung aus der Hand und ging schlußendlich mit 2:3 als Verlierer vom Platz. Auch die 2. Partie war nicht sonderlich besser und unsere beiden Topstürmer waren eine Schatten der letzten großartigen Partien. Man ging mit einem 0:0 aus dem letzten Herbstmatch. Aufschluß sollte uns das für das anstehende Wintertraining geben, hier in vielleicht andere Richtungen zu arbeiten, wie wir auch mit Trainer Nexi nach dem Schlußpfiff besprochen hatten. 4 Niederlagen stehen 4 Siege und 2 Remis gegenüber. Kein schlechter Start dennoch ist hier mit der Qualität einzelner Spieler mehr möglich. Man wird sehen wie das Wintertraining in der Halle greifen wird.

 

U8

Das erste Spiel gegen Puchberg ging mit 5:4 verloren. Erstmals seit wir gegen die Puchberger kicken haben wir verloren! Nach vier min. lagen wir bereits 3:0 hinten, doch wir kämpften uns zurück ins Spiel, schafften aber eben „nur“ ein 5:4. Gegen Ternitz begannen wir ebenfalls eher harmlos und gerieten wieder in Rückstand, diesmal 2:0. Nach Wechseln an mehreren Positionen konnten wir einige sehenswerte Spielzüge umsetzen und schlussendlich den Endstand zum 2:4 Sieg fixieren. Große Erleichterung bei den Eltern und auch bei den Kindern, die es gerne sehen wenn wir gewinnen. Die „Herbstmeisterschaft“ hat somit einen positiven Abschluss gefunden und wir freuen uns auf die Halle, so ein zufriedener Trainer Gerhard Schneeberger nach dem Spiel.

U9

abgesagt

U10

abgesgat

 

U11

Der schon lang verdiente Sieg unserer U11 gelang gestern im Heimspiel gegen Traiskirchen. Unsere Spieler waren super motiviert und beherrschten das Spiel von Anpfiff an. Nach der ersten Halbzeit stand es durch ein Tor von Flavio Puhr 1:0. Das 2:0 wurde bereits in der 2.Spielminute der zweiten Halbzeit ebenfalls von Flavio Puhr geschossen.  Die Gegner hatten bis kurz vor dem Schlusspfiff nur wenige Torchancen, konnten dann aber doch noch kurz vor Spielende eine Chance nutzen und zumindest ein Tor dem wie immer herausragend guten Tormann Thomas Pröll schießen.Unsere U11 hat in diesem Spiel wieder mal beweisen können, dass sie auch im obere Playoff ihren Platz als gefürchtete und respektierte Gegner verdient haben.

Wir halten ihnen für das nächste schwierige Spiel kommenden Samstag gegen Scheiblingkirchen die Daumen.

 

U12

Unsere 12er mußten in Gloggnitz ran und verloren leider äußerst unglücklich 1:2. Nach der 1:0 Führung ging es leider nicht mehr so locker und nach der Fülle an vergebenen Chancen ging man schlußendlich als unglücklicher Verlierer vom Platz.

 

U14

Unsere U14 konnte in einem spannenden Spiel, in dem wir leider wieder einem frühen Rückstand nachlaufen mussten, ein Unentschieden gegen die Gäste aus Ortmann erkämpfen. In diesem Spiel war analog zum Hinspiel für beide Mannschaften ein Sieg möglich. Toll war der Zusammenhalt in der Mannschaft. Wenn wir in den nächsten Spielen unsere herausgespielten Chancen auch nützen, werden wir sicher wieder einen Sieg einfahren. Schön zu sehen war der spielerische Aufbau aus der Abwehr heraus bis zum gegnerischen Strafraum. Das Potential dieser Jugendlichen ist noch nicht am Zenit und gibt Hoffnung für die Zukunft so ein glücklicher Trainer Thomas Samwald.

 

U 15

abgesagt

 

U7

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

 

 

U8

_DSC2198 _DSC2231 _DSC2234 _DSC2238 _DSC2244 _DSC2245 _DSC2276 _DSC2281 _DSC2287 _DSC2301 _DSC2303 _DSC2304 _DSC2310

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− sieben = 1